Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
schließen
natürlich gesund wachsen
Jul
11

Die Buteyko-Methode

veröffentlicht von mykie®AKADEMIE

In Anlehnung an die Buchempfehlung aus unserem letzten Blog-Beitrag, möchten wir Ihnen heute die faszinierende Welt der Buteyko-Atmung näherbringen.

weiterlesen
Jun
12

Buchempfehlung: „10 Atemzüge und nie wieder müde“ von Dr. med. Egor Egorov

veröffentlicht von mykie®AKADEMIE

„Holst Du nur Luft oder atmest du schon Energie?“

Mit dieser provokanten Frage beginnt das Buch „10 Atemzüge und nie wieder müde“ von Dr. med. Egor Egorov, einem Arzt, Wissenschaftler und Forscher auf dem Gebiet des Hypoxie-Trainings, der sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Energiestoffwechsel im Körper und dem Einfluss der Atmung auf diesen befasst.

weiterlesen
Mai
15

Natürlich und gesund wachsen – weg von der Fokussierung auf die Ästhetik

veröffentlicht von mykie®AKADEMIE

In unserem heutigen Blogbeitrag stellen wir Ihnen einen interessanten Artikel des letzten Jahres aus dem Zeit Magazin vor.

In „Schöne Zähne: Da ist sie wieder – diese entsetzliche Lücke“, berichtet die Autorin von ihrer kieferorthopädischen Leidensgeschichte, die bei ihr letztlich zu einer körperdysmorphen Störung führte und ihr gesamtes Leben stark beeinträchtigte.

weiterlesen
Apr
17

Abschluss Zertifizierung 2022/23

veröffentlicht von mykie®AKADEMIE

Mit der Durchführung des vierten mykie® Bausteines Ende Februar haben wir unsere dritte Zertifizierungsreihe erfolgreich beendet.

Herzlichen Glückwunsch an alle logopädischen und kieferorthopädischen Zertifikanten, die nun qualifiziert sind, myofunktionelle Kieferorthopädie = mykie®, d.h. präventive und nachhaltige Frühbehandlung in ihren jeweiligen Praxen durchführen zu können.

weiterlesen
Mrz
14

Studie über GNE in der Frühbehandlung

veröffentlicht von mykie®AKADEMIE

In diesem Blog-Beitrag möchten wir mit Ihnen eine Studie zur OK-Breite teilen. Bitte v.a. das Fazit lesen!!!!!

Im Praxisalltag sehen wir regelmäßig Patienten mit einem sehr schmalen Oberkiefer. Dies ist häufig auf eine habituelle Mundoffenhaltung mit Fehllage der Zunge zurückzuführen. Ohne die physiologische Zungenruhelage am Gaumen fehlt der Wachstumsimpuls für den Oberkiefer, woraus eine mangelnde, transversale Breite des Oberkiefers resultiert.

Um den Ruheplatz der Zunge optimal vorzubereiten und damit die Voraussetzung für eine erfolgreiches myofunktionelles Training zu schaffen, ist die Nachentwicklung der Maxilla eine wichtige kieferorthopädische Maßnahme.

Die Studie von Kinzinger et al aus dem letzten Jahr hat sich mit dem Thema der Gaumennahterweiterung, genauer mit der RME („rapid maxillary expansion“), zur Nachentwicklung des Oberkiefers bei Kindern und Jugendlichen befasst.

Das Ziel der Studie bestand darin, die Effekte der RME auf die Sutura palatina media, sowie auf weitere maxilläre Suturen zu analysieren, die damit zusammenhängenden morphologischen Veränderungen des Gaumens in Abhängigkeit vom Alter der Patienten zu untersuchen und auf mögliche biomechanische Erklärungen für diese Veränderungen zu schließen.

weiterlesen

Anmeldung Bloginfo

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Wir informieren Sie gerne per E-Mail über neue Beiträge.

Loading

Ich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für den Empfang der Blog-Infos per E-Mail gespeichert wird. Mein Einverständnis kann ich jederzeit per E-Mail an info@mykie.de widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung